Keine Angst vor Pseudo Krupp!

Es passiert meist mitten in der Nacht und ohne Vorwarnung. Eltern wachen auf weil aus dem Kinderzimmer oder Babyfon seltsame Hustengeräusche ertönen. Das Geräusch ähnelt einem trockenem Husten, aber nicht wie ein normaler Husten eher wie ein Bellen (wie das von einem alten Hund). Viele beschreiben den Husten auch als Seehundbellen oder das Husten in einen Metalleimer. Typisch auch das laute Pfeiffgeräusch beim Einatmen. Sind das die Symptome die Ihr Baby oder Kind aufweisen, handelt es sich wahrscheinlich um einen sogenannten Pseudo-Kupp-Anfall. Weiterlesen

Schutzengel der Dämmerung – Die Reflektoren!

Reflektoren Sticker zum AufklebenSo langsam schleicht sich der Herbst wieder an. Die Tage werden deutlich kürzer, das Wetter grauer und es wird draußen Nass und Kalt. Gut wenn man dann in der Dämmerung oder bei Regen gut erkannt wird und nicht untergeht. Reflektoren sollten ein wichtiger Bestandteil von Kinderkleidung, Kinderwägen und Schultaschen sein! Weiterlesen

Fiese Insektenstiche!

IMG_0735 (Kopie)Zu lauen Sommernächten gehörten Steckmücken fast schon dazu. In der Regel sind Mückenstiche ungefährlich, durcheinfache Hausmittel sind sie schnell behandelt und meinst in ein paar Tagen abgeklungen. Wir haben für euch ein paar dieser Hausmittel zusammengefasst und auf was Sie achten sollten: Weiterlesen

Das vierte Trimester

tragetuch_bei_babiesVöllig gespannt wartet man auf die Geburt seines Kindes. Man kann es kaum erwarten seinen kleinen Schatz in den Armen zu halten. Aber oft sind die ersten 3 Monate mit dem Baby gar nicht so einfach. Meistens schläft es nur beim Mama im Arm oder bei Papa auf dem Bauch. Dies nennt man auch gerne das vierte Trimester. Lest dazu mehr im Blog: Weiterlesen

Der Sommer und seine Tücken – Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft!

marion-held_ernaehrung-schwangerschaft_pflasterkofferBemerken Sie immer öfter das Ihre Finger anschwellen, die Ringe nicht mehr abgehen oder Sie am Abend schwere und geschwollene Beine oder Füße haben? Kein Grund zur Sorge. Wassereinlagerungen sind am Ende einer Schwangerschaft ganz normal und sind nicht gefährlich. Wir haben hier ein paar Tipps für Sie, was Sie dagegen tun können. Weiterlesen

Seite: vor 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 15 16 17 zurück