Ein Gedicht zum 4. Advent

ansteigendes_fußbad_anleitung_pflasterkofferWir wünschen Euch und eurer Familie und alle euren Lieben, einen wunderschönen 4. Advent! Genießt die wunderbare Stimmung bei einer heißen Tasse Glühwein oder Kinderpunsch und schaut den Schneeflocken beim Tanzen zu.

Wenn endlich die vier Lichter brennen,
wir es den vierten Segen nennen.
Es leuchten Kerzen im Advent.
Und heute auch die Vierte brennt.

Ihr heller, leuchtend warmer Schein,
lädt uns zur Besinnung ein.
Der Heiligabend ist nicht mehr fern.
Wir warten in Hoffnung, begrüßen den Herrn.