Der 4. Advent

rezept-kinderpunsch_pflasterkofferDas Pflasterkoffer-Team wünscht Euch und euren Familien einen wundervollen 4. Advent.
Genießt die Zeit im Kreise der Familie bei Punsch und Lebkuchen.

Advent, Advent, wir sind bereit,
die Tannen sind schon leicht verschneit.
Adventskranz und Kalender sind gebastelt.
Stollen, Plätzchen und Kuchen gebacken.
Die Kerzen glänzen, kommt ganz schnell!
Der Himmel ist jetzt immer hell.“

Keine Angst vor Pseudo-Krupp

IMG_1298 (Kopie)Es passiert meist mitten in der Nacht und ohne Vorwarnung. Eltern wachen auf weil aus dem Kinderzimmer oder Babyfon seltsame Hustengeräusche ertönen. Das Geräusch ähnelt einem trockenem Husten, aber nicht wie ein normaler Husten eher wie ein Bellen (wie das von einem alten Hund). Viele beschreiben den Husten auch als Seehundbellen oder das Husten in einen Metalleimer. Typisch auch das laute Pfeiffgeräusch beim Einatmen. Sind das die Symptome die Ihr Baby oder Kind aufweisen, handelt es sich wahrscheinlich um einen sogenannten Pseudo-Kupp-Anfall. Weiterlesen

Der 3. Advent

ansteigendes_fußbad_anleitung_pflasterkofferDas Pflasterkoffer-Team wünscht Euch und euren Familien einen wundervollen 3. Advent.
Genießt die Zeit im Kreise der Familie bei Punsch und Lebkuchen.

Weiss sind die Dächer und die Zweige,
das alte Jahr geht bald zur Neige.
Ein Zauber lächelt aus der Ferne,
und glänzen tun die ersten Sterne.
Ein helles Licht, das ewig brennt,
schickt uns den seligen Advent.“

Haferflocken Plätzchen

Kind freut sich über gebackenen KekseWeihnachten ist Plätzchen-Zeit! Und da soll es auch abwechslungsreich in den Plätzchendosen zugehen. Für Kinder eignen sich einfache Rezepte, die gelingen, unkompliziert sind und schmecken! Wir haben daher ein leckeres Rezept für euch: Weiterlesen

Der 2. Advent

rezept-zimtwaffeln_pflasterkoffer

Das Pflasterkoffer-Team wünscht Euch und euren Familien einen wundervollen 2. Advent.
Genießt die Zeit im Kreise der Familie bei Punsch und Lebkuchen.

Das Herz weihnachtlich aufgemacht,
denn bald schon kommt die stille Nacht.
Ein bisschen Einkehr halten,
und ab und zu die Hände falten.
Adventszeit will uns lehren,
ein bisschen mehr zu geben als zu nehmen.
und Hoffnung macht sich breit:“

Seite: vor 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 58 59 60 zurück