Rezept Apfelringe selbstgemacht!

Apfelringe trockenen auf einer Leine

Hier finden wir die Anleitung für eine tolle Leckerei: selbstgemachte Apfelringe, genau das richtige für eine weihnachtliche Atmosphäre.

Es geht ganz einfach:

Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, in dünne Scheiben, bzw. Ringe schneiden und vorsichtig auf einem Bindfaden in einem trockenen Raum aufhängen. Jetzt müssen wir nur noch warten, bis die Ringe getrocknet sind. Wer möchte, kann die Ringe vor dem Trocknen noch in Zitronenwasser tauchen, dann bekommen sie eine feine säuerliche Note. Den Kindern macht es oft einen riesen Spaß die Ringe direkt von dem Faden zu essen.

Wir wünschen Ihnen auch viel Spaß dabei!