Die schnellsten Schoko Muffins der Welt

Bei Kindern muss es immer schnell gehen. Die Geduld ist eher begrenzt. Um ganz schnell eine Köstlichkeit zu Zaubern, haben wir hier eine tolles super schnelles Rezept für euch. Schnell zu machen, leicht gemerkt und gelingt wirklich immer – und schmeckt unglaublich lecker!

 

 

Die schnellsten Schoko Muffins der Welt!

Die Zutaten:

  • 75g Schokolade (zartbitter)
  • 50g Butter
  • 2 Eier
  • 50g Zucker
  • 1,5 EL Mehl
  • 1 Priese Salz
  • 12 Stückchen Schokolade (Vollmilch)

Die Zubereitung:

Zuerst die Zarbitterschokolade mit der Butter zusammen und der Priese Salz zum schmelzen bringen. Das geht am schnellsten in der Mikrowelle oder im Wasserbad. Dabei gelegentlich gut durchrühren.

Dann den Zucker, Mehl und die beiden Eier verquirlen und die Schoko-Butter Masse langsam dazu gießen und alles mit einem Löffel oder Gabel vermischen. Bis es einen glatten Teig ergibt.

Eine Muffinform einfetten oder Muffinpapierchen verwenden und jeweils einen Klecks Teig einfüllen. Dann kommt jeweils ein Stück Vollmilchschokolade auf den Teil und erneut einen Klecks Teig obendrauf. Danach kommt das ganze bei 220 Grad (Ober/Unterhitze) für 10 Minuten in den Ofen.

Wer möchte, kann nach dem Abkühlen noch Puderzucker oder Kuvertüre darauf verteilen und nach belieben mit Zuckerperlen verzieren.

Guten Appetit 🙂