Startschuss in das Familienleben

Liebe Eltern, liebe Großeltern, liebe Freunde von Familien,
als Mutter von zwei kleinen Kindern, habe ich völlig neue Erfahrungen gesammelt, was das Gesundheitsmanagement einer Familie betrifft. Wer kennt die Situation nicht, dass der größte und liebste Engel sich in der Nacht die Seele aus dem Leib schreit, weil es ihn drückt oder er Fieber hat? Nacht um Nacht versucht man sich zu helfen, sucht in dem Chaos an neuen Medikamenten nach dem Richtigen und dann fehlt auch noch der Beipackzettel, da man das letzte Mal die Medikamentenbox einfach auf den Kopf stellte, um möglichst schnell ans Ziel zu kommen.

WAS NUN ?
Ein krankes Kind – oder auch zwei… – waren uns schon Stress genug, den Medikamenten-Such-Stress konnten wir nicht auch noch gebrauchen, deswegen haben wir nach einer praktischen Medikamententasche gesucht, durch die wir viel Zeit und Nerven sparen wollten.

Zudem sollte sie auch noch nett aussehen, ich wollte sie in der Handtasche dabei haben können, ohne mich gleich als „Mama“ zu outen. Eine solche Tasche haben wir trotz intensiver Suche nicht gefunden und daher unseren eigenen Pflasterkoffer genäht. Viele unserer Freunde fanden die Idee praktisch und wollten einen haben… bald wird er im Handel sein.

DAS PERFEKTE STARTERPAKET
Unser Pflasterkoffer soll aber mehr sein als nur eine Tasche zur Medikamentenaufbewahrung. Wir denken, es wäre klasse, eine Erstausstattung für junge Familien oder frisch gebackene Großeltern anzubieten, doch was gehört dazu? Wir haben eine Vorstellung von dem, was wir dringend gebraucht haben, aber ist es dasselbe, was Sie brauchen oder sich wünschen würden? Bald soll der Shop mit Pflasterkoffern und anderen Produkten online gehen, aber wir würden gerne die Zeit nutzen, um von Ihnen zu erfahren, was für Sie alles wichtig war oder was Ihnen gefehlt hat. Wir sind für jede kleine Anregung von Ihnen sehr dankbar.

Viele liebe Grüße
Franziska Frosch und die Frogs at work GmbH